Skip to content

Erstbezug nach Modernisierung / 2-Zimmer-Wohnung in Selmer Altstadt

Ludgeristr. 
64, 
59379 
Selm

Objektdaten

Objekt ID
802.01.8
Etage
1
Wohnfläche
74.42 m2
Zimmer
2
Verfügbar ab
01.04.2024

Mietstruktur

Kaution
2.230,00€
Kaltmiete
669,78 €
Nebenkosten
200,93 €
Heizkosten
119,07 €
Warmmiete
989,78 €

Ausstattung / Merkmale

✓ 
  • Balkon/Terrasse
Die Ausstattung ist hochwertig, geschmackvoll und modern. Die großzügigen Bäder sind mit großen weißen und anthrazitfarbenen Fliesen und bodentiefen Duschen ausgestattet. Der goldfarbene „honey oak“ belegte Boden wird energiesparend durch eine neue Fußbodenheizung beheizt. Ebenfalls ist eine neue energieeffiziente Gasheizung (wasserstoffready) verbaut. Das gesamte Objekt ist zukunftssicher für den Betrieb einer Wärmepumpe vorbereitet. Ebenfalls sind alle Wohnungen für einen Glasfaseranschluss fertig angeschlossen. Stellplätze für PKWs und genügend Fahrradstellpätze (auch abschließbar in einer kostenlosen Garage) sind am Objekt vorhanden.

Objektbeschreibung

Die neu hergestellte 2-Zimmer-Wohnung mit großzügigem Balkon befindet sich im 1.Obergeschoss des Hauses. In aufwändiger Maßnahme wurden im Jahr 2023 und 2024 im Herzen von Selm Dorf, zentral gelegen zur Ludgerikirche, Wohnungen um- und ausgebaut. Die Wohnungen ist 74,42qm groß und verfüget über 2 Zimmer, Ankleidezimmer, Bad, großen Abstellraum, großen Flur, und Balkon.

Energieausweis

Energieausweistyp
wird bei Besichtigung vorgelegt
Ausstellungsdatum
ohne
Baujahr
wird bei Besichtigung vorgelegt
Primärenergieträger
Gas
Endenergie­verbrauch

Direktanfrage

Name
Frau 
Marit 
Stenkamp
Adresse
Willy-Brandt-Platz 1 
, 59379 
Selm 
E-Mail
m.stenkamp@wohnbau-wml.de

Lage

Ludgeristr. 
64, 
59379 
Selm
Umliegend um das Objekt befinden sich ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig zu erreichen. Mehrere Apotheken und Fachärzte befinden sich in unmittelbarer Nähe. Beliebte und interessante Orte, wie beispielsweise der neu geschaffene Auenpark, die neue Multifunktionshalle und das große Sportzentrum am Sandforter Weg, bieten ausreichend Möglichkeit aktiv zu sein. Das angrenzende Landschaftsschutzgebiet ist in wenigen hundert Metern über die Nordkirchener Straße erreicht, der Ternscher See nur wenige Kilometer entfernt.